Robert Mayer-Scholz Immobilien - Wertermittlungen. Seefelder Str. 20 B, 86163 Augsburg. Tel. 0 821 - 59 73 74 99 info@immoservice-plus.de             www.immoservice-plus.de
Vermieten
Robert Mayer-Scholz Immobilienberatung Geprüfter Wertermittler für Wohnimmobilien (DFI) 
Vermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien zur Miete und zum Kauf Wertermittlungen - Wertgutachten Käuferberatung Abwicklung von Nachlassimmobilien Bieterverfahren Verwaltungen im Raum Augsburg und Schwaben - Wirtschaftsraum München

Sie wollen Ihre Immobilie vermieten

Ich vermiete folgende Objekte für Sie Ein- und Mehrfamilienhäuser und Wohnungen  Gewerbliche Räume (Büroräume, Studios, Ateliers, Einzelhandelsflächen, Kanzlei- und Praxisräume, kleine und mittlere Produktions- und Lagerflächen, Gastronomien) Grundstücke zur gewerblichen Nutzung als Lager- oder Präsentationsflächen

MAKLERVEREINBARUNG

Mit Einführung des sog. „Bestellerprinzips“ sind die Zeiten der MaklerInnen vorbei, die “auf gut Glück” und per Handschlag einen Maklerauftrag abwickeln. Warum sollten Sie als Vermieter das Risikoeingehen, keine genaue Leistungserbringung zugesichert zu bekommen? Sie haben ein Recht auf eine genau festgehaltene Maklerleistung! Ich treffe daher mit jedem Auftraggeber eine Maklervereinbarung (Makleralleinauftrag)auf Grundlage einer IHK-Empfehlung. Im Maklerauftrag ist geregelt, welche Leistungen ich für Sie erbringe, und welches Honorar ich dafür erhalte. Damit wissen Sie, was Sie für Ihr Geld bekommen, und wir haben eine legale Grundlage für eine vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit.

HONORAR

Der deutsche Gesetzgeber schreibt vor, dass ab 1. Juni 2015 der Auftraggeber – in der Regel also der Vermieter - die Kosten für die Maklertätigkeit zu tragen hat (sog. „Bestellerprinzip“). Das gilt allerdings nur bei Wohnraumvermietungen! Bei Vermietung von Gewerberäumen und Verkäufen gilt diese Regelung nicht! Hier wird wohl auch in Zukunft – je nach Objekt und Nachfrage - der Mieter/ Käufer die Maklerkosten übernehmen (müssen). Als Immobilienbesitzer wissen Sie, dass guter Qualität und Leistung eine faire Entlohnung gegenüberstehen. Die Kosten für meine Tätigkeit richten sich nach Art des Objekts, nach Angebot und Nachfrage, in der Regel bei zu vermietenden • Wohnimmobilien in nachfragestarken Ballungsräumen (Wirtschaftsraum München-Augsburg) erlaube ich mir in der Regel an einen Vermieter 1,5 Monatsnettomieten  zzgl. Mwst. zu berechnen (1,785 Monatsnettomieten inkl. Mwst.), jedoch mindestens Euro 599,00 inkl. Mwst. • Wohnimmobilien, die renovierungsbedürftig sind, und bei Immobilien außerhalb des Wirtschaftsraums München-Augsburg erlaube ich mir, eine Courtage von 2,38 Monatsnettomieten inkl. Mwst., jedoch zumindest Euro 1.150,00 zu berechnen. • gewerblichen Objekten: 2 - 5 Monatsnettomieten zzgl. Mwst. je nach Objekt und sind mit Abschluss des jeweiligen Mietvertrags fällig. Meine Service-Plus-Leistungen sind dabei immer enthalten.

Region

Vermietungen wickle ich im Wirtschaftsraum Augsburg, Stadt München und westliches München ab. Bei von mir vermittelten Kaufobjekten übernehme ich die Vermietung gerne auch außerhalb dieses Gebietes.
Ihr Kontakt:  0821 - 59 74 73 99